Mumble

Mumble Adresse:

mumble://stubn.hallertau.social:64738

Apps:

für alle gängigen Betriebssysteme

Anleitung:

Ladet Mumble für euer System herunter und startet es. Als erstes müsst ihr ein paar Audio-Einstellungen vornehmen, um später optimale Qualität zu haben. Die Einstellungen können natürlich zu jeder Zeit im Menü angepasst werden.

Hinweis: Bitte benutzt mindestens Kopfhörer, um feedback zu vermeiden. Das gilt eigentlich für jedes Audio-Chat-Programm.

Der nächste Punkt handelt von der Zertifikatserstellung, diese wird für die Authentifizierung benötigt. Wer kein eigenes hat, nimmt die Voreinstellung eines automatisch zu erstellen.

Jetzt könnt ihr entweder einen der vielen Server in der Liste auswählen um euch zu verbinden, oder ihr wählt Add New und erstellt einen Zugang zu diesem Server.

Adress: stubn.hallertau.social
Port: 64738 (Standard Port, kann übernommen werden)
Username: wählt einen schönen
Label: Wird automatisch von der Adresse übernommen, kann angepasst werden bei Bedarf

Der Server erscheint automatisch in den Favoriten und ist somit bei jedem Programmstart wieder leicht zu finden. Und jetzt: Fast geschafft.

Klickt nun auf „Connect“ (Verbinden) und nicht erschrecken, dass jemand zu sprechen anfängt. Mumble ist eher für Spieler gedacht, denen auch Textnachrichten während dem Spielen vorgelesen werden können. Dies kann in den Einstellungen gleich abgestellt werden (Configure -> Text-To-Speech abwählen), da das recht nervig werden kann, wenn es eigentlich nicht gebraucht wird.

Anschließend noch das Kennwort eingeben (holledau) und scho seids in da Stubn. Herzlich willkommen, grias de.

Nun könnt ihr Räume nach euren Interessen betreten und los gehts. Um dauerhaft den gleichen Namen verwenden zu können, ist es ratsam, den Account zu registrieren. Das passiert mit einem Rechtsklick auf den Benutzernamen und wählt „Register…“.